Viewing 30 posts - 181 through 210 (of 295 total)
  • Author
    Posts
  • #178084
    This reply has been marked as private.
    #178087

    @comitzuu
    es gibt 2 kostenpflichtige Addons

    1. Email Attachments $29
    http://www.woothemes.com/products/email-attachments/

    2. PDF Invoice $79
    http://www.woothemes.com/products/pdf-invoices/

    #178141

    @CooperDevon

    vielen Dank für dir Info. Schaue ich mir mal an

    Viele Grüße

    #178150

    Hi!

    Nur zu Info: http://www.woothemes.com/products/email-attachments/ – generiert keine PDF Rechnungen, sondern ermöglicht es Dateien (beliebiger Art und Dateiformate) an die WC Emails anzuhängen. Dieses Plugin wurde von meinen Partner bei InoPlugs erstellt.

    http://www.woothemes.com/products/pdf-invoices/ generiert PDF Rechnungen vollautomatisch und hängt diese an. Kann aber sonst keine Dateien anhängen.

    Regards,
    Peter

    #178185

    Ich bräuchte mal eine kleine Unterstützung für ENFOLD.
    Seit dem ich German Market aktiviert habe, ist der “zur Kasse” Button im Warenkorb ans Ende der Seite gerutscht. Deaktiviere ich GM ist er wieder an richtiger Stelle

    Verrutschter Button

    #178293

    Hey!

    Füge bitte diesen CSS Code: https://gist.github.com/InoPlugs/22267fe323a72f184262 in das Quick CSS Feld oder in die Child theme style.css Datei ein. Der CSS Code sollte Enfold/WooCommerce für die (längeren) deutschen Texte optimieren.

    Best regards,
    Peter

    #178341

    Noch ein kleiner Tipp anbei…

    Im Warenkorb ist ein “zurück zum Shop” Button auch nicht verkehrt..

    Hierzu im German Market Ordner folgendes suchen: inc/WGM-Template.php

    In Zeile 166 die Funktion “public static function woocommerce_after_cart_totals()” wie folgt erweitern:

    public static function woocommerce_after_cart_totals() {
    
    		global $woocommerce;
    		?>
    
    		<div class="second-checkout-button-container back-to-shop">
    			<a class="checkout-button button second-checkout-button alt" href="<?php echo get_permalink(woocommerce_get_page_id('shop')); ?>"><?php _e( '&larr; Return To Shop', 'woocommerce' ) ?></a>
    		</div>
    
    		<div class="second-checkout-button-container">
    			<a href="<?php echo esc_url( $woocommerce->cart->get_checkout_url() ); ?>" class="checkout-button button second-checkout-button alt"><?php _e( 'Proceed to Checkout &rarr;', 'woocommerce' ); ?></a>
    		</div>
    
    		<?php
    	}

    Da es sich um einen Syteminternen Button handelt, werden alle Styles übernommen. Nur noch die Klasse “.back-to-shop” im Stylesheet mit “float: left” nach links rücken.

    Somit können Kunden nachdem sie den Warenkorb gesichtet haben und merken, dass noch ein wenig Weihnachtsgeld übrig ist, ganz bequem weiter bestellen… :)

    Screenshot: http://balance-circle.de/temp/Screenshot.png

    Viele Grüße

    #179546

    Hey!

    Danke für den Hinweis.

    Best regards,
    Peter

    #179816

    Hallo,

    ich hätte auch gern das Passwort für die Zip Datei.

    Viele Grüße
    milatch

    #179820

    Hey!

    Gesendet :)

    Cheers!
    Peter

    #180410

    Hallo,
    da mein Wochenende mit dem Shop anpassen schon geplant ist,
    möchte ich ebenso um das Passwort der ZIP Datei bitten.

    Spitzen Arbeit die Ihr hier leistet, da können sich so manche Template
    Ersteller mehr als eine Scheibe von abschneiden.

    Gruss

    #180550

    Hey!

    Gesendet :)

    Cheers!
    Peter

    #182100

    Hi,

    für mich bitte auch das Passwort für die ZIP Datei :-) – lieben Dank.

    Gruß

    #182171

    Hi!

    Gesendet :)

    Cheers!
    Peter

    #183812

    Hallo,

    ich würde mir gerne den German Market Einkaufswagen so gestalten wie comitzuu. Den Code hab ich ergänzt. Jedoch weiss ich nicht wie ich die Buttons näher “zurechtrücken” kann.

    Zitat:
    Da es sich um einen Syteminternen Button handelt, werden alle Styles übernommen. Nur noch die Klasse “.back-to-shop” im Stylesheet mit “float: left” nach links rücken.

    Wie genau funktioniert das mit dem nach links rücken? Sorry für die Anfängerfragen.
    Auch die Buttonfarben aus deinem Screenshot gefallen mir sehr gut. Wäre echt cool wenn du mir vielleicht helfen könntest:)

    LG
    milatch

    #183850

    Hey,

    float left funktioniert so:

    #top .back-to-shop {
    	float: left;
    }

    Das sollte den Button nach links schieben.

    Schau mal hier für die Buttons: http://www.colorzilla.com/gradient-editor/

    Da kannst du dir deinen Verlauf justieren, den Code kopieren und deinen gewünschten Buttons zuweisen:

    #submit, .button, .avia-button {
    code
    }

    Hier das ist dann vielleicht auch noch irgendwo interessant: http://css3generator.com

    Viele Grüße!

    #184326

    Hi!

    Danke comitzuu für deine Hilfe!

    Regards,
    Peter

    #184753

    Hey comitzuu,

    vielen Dank für die Antwort, aber das ist leider noch ein Tick zu hoch für mich:) Ich weiss nicht an welcher Stelle ich den Code eingeben muss. Kenne mich mit CSS kaum aus. Trotzdem Danke.

    Jedoch hab ich noch ein paar generelle Fragen:

    http://uploaded.net/file/2hckxjse

    http://uploaded.net/file/91fy0zqc

    Wie auf den Bildern zu erkennen ist, wird einmal der Balken für die Produktbewertungen nicht richtig angezeigt, d.h. der Text steht über und zum anderen würde ich gerne, einen einheitlichen Farbton in dunkelgrau verwenden, wenn Produkte untereinander aufgestafftelt werden. (Kein Mix zwischen hell und dunkel)

    Desweiteren werden bei mir leider auch die Produkt-Kästchen nicht richtig skaliert, falls ich die Anzahl der Produkte pro Zeile verändere. Gebe ich zum Beispiel eine Aktion ein, steht der Aktions Button über dem Produkttext. So muss ich die Kästchen relativ groß anzeigen lassen, um das zu vermeiden. Was kann ich hier tun?

    Vielen Dank!

    LG
    milatch

    #184895

    Hey, konnte jetzt leider erst mal nur das erste Bild sichten, da ich bei diesem Hoster kein Konto habe und der Zugang wohl nur eingeschränkt möglich ist. Gehe doch lieber hin und mache dir einen Ordner auf deinem Server und verlinke die Bilder über einen http-Link oder nutze Möglichkeiten bei denen kein Konto nötig ist… Das macht es einfacher…

    Prinzipiell rate ich dir erst einmal unbedingt dazu, dass du dir ein Child-Theme anlegst. Auf der Envato-Seite von Enfold kannst du dir ziemlich weit unten eines herunterladen, welches bereits auf das Theme abgestimmt ist. Du brauchst dies lediglich über FTP in deinen Theme-Ordner (domain.de/wp-content/themes) legen und in der darin liegenden CSS-Datei style.css die ersten Zeilen auf dich abstimmen:

    /*
    Theme Name: Dein Wunschname
    Description: Deine Wunschbeschreibung
    Version: 1.0
    Author: Dein Name
    Author URI: Deine URL
    Template: enfold
    */

    Lasse Template: enfold unbedingt so stehen, denn so weiß WordPress welches Theme das Elterntheme ist.
    Anschließend machst du alle Änderungen nur noch dort, da du somit ohne Bedenken das Elterntheme jederzeit aktualisieren kannst. Lies mal im Internet ein wenig darüber..: Childtheme

    in dieser style.css gibst du wie oben den Code für den Button ein. Der dürfte es treffen…

    Der Fehler mit der Registerkarte müsste eigentlich hiermit behoben werden können:

    #top div div.product .woocommerce-tabs ul.tabs li a { padding: 9px 12px 10px 12px; }

    indem du den 2. px Wert justierst bis es passt, ich kann aber nicht ganz nachvollziehen warum es sich bei dir so verhält.

    Wenn du Lust hast stell mal den Link zu deiner Seite ein und ich schaue gerne nach…

    Viele Grüße

    #184990

    Servus, ich benötige ebenfalls das Passwort für die ZIP-Datei :)

    Beste Grüße

    Ben

    #185119

    Hey!

    Gesendet :)

    Regards,
    Peter

    #186113
    This reply has been marked as private.
    #186405

    Hi!

    Gesendet :)

    Cheers!
    Peter

    #186531

    Moin moin,

    ich benötige ebenfalls das Passwort.

    Vielen Dank und Grüße

    Torsten

    #186650
    This reply has been marked as private.
    #186811

    Hi!

    Bzgl Sidebar verwende folgenden CSS Code um den Text linksbündig auszurichten.

    
    .sidebar_left .inner_sidebar {
    text-align: left;
    }
    
    #top #main .sidebar.sidebar_left {
    border-left: none !important;
    }
    

    Die Weite des Bewertungstab kann man mit folgenden Code anpassen

    
    #top #wrap_all div.product .woocommerce-tabs ul.tabs li.reviews_tab{
    width: 100px;
    }
    

    Die anderen Fragen sehe ich mir morgen an.

    Regards,
    Peter

    #187198

    Hallo,

    wer mit German Market gemeinsam das Plugin:

    WooCommerce Deutsch (de_DE)

    einsetzt, sollte in Erwägung ziehen dieses zu deinstallieren und auschließlich die Sprachdateien zu verwenden wie Peter es im nächsten Post erläutert, da der Einsatz des Plugins ziemlich auf die Performance gehen kann. Ob dies bei euch auch der Fall ist, könnt ihr mit dem P3 – Plugin Performance Profiler herausfinden.
    Bei mir verbrauchte alleine dieses Plugin 18% der gesamten Ressourcen und insgesamt 3 mal so viel wie WooCommerce selbst.

    Altenative: die Sprachdateien von German Market verwenden, die dort angeboten werden, wobei diese nun wohl offiziell in WooCommerce aufgenommen werden…

    Das muss bei euch nicht so sein, es lohnt sich aber auf jeden Fall es zu prüfen…

    Viele Grüße

    #187211

    Hey!

    Man kann die Dateien auch ohne Plugin einbinden. Einfach hier runterladen: http://deckerweb.de/sprachdateien/woocommerce-und-extensions/ und diese in den /woocommerce/i18n/languages/formal oder /woocommerce/i18n/languages/informal Ordner kopieren.

    Best regards,
    Peter

    #189108
    This reply has been marked as private.
    #189140

    Hey!

    Bzgl des “Angebots”-Problems würde ich empfehlen, die Position des Textes zu verändern. Zb Kannst du mit

    
    #top .onsale {
    top: -47px;
    }
    

    den Text hinauf schieben. Statt -47px kann man auch einen niedrigeren oder höheren Wert verwenden, um die Position zu verändern.

    Best regards,
    Peter

Viewing 30 posts - 181 through 210 (of 295 total)

The topic ‘German Market Extension for WooCommerce’ is closed to new replies.