Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)
  • Author
    Posts
  • #20077

    Hallo,

    hab das PlugIn installiert, weil Eunoia dafür schon vorbereite ist (so stehts zumindest in der Theme-Beschreibung).

    Nun ist folgendes http://www.nordceram.com

    In der Standardsprache, noch in GB oder FR ist jede Seite, bis auf die Home, eine 404 geworden. Auch wenn ich das PlugIn deaktiviere und die angelegten Seiten Lösche, bleibt es so. z.B. http://www.nordceram.com/die-marke/ Die Seiten werden zwar sogar im Widget Seiten gezeigt, klick darauf führt allerdings wieder zur 404.

    Frage 1. Wie bekomm ich die Seite wieder ans Laufen, am besten erstmal ohne Übersetzungen?

    Frage 2. Ist meine Vermutung richtig, daß ich meine eigenen gebastelten Templates für jede einzelne Sprache auch anlegen muss?

    Frage 3. Das beutete dann, daß auch die Featured Media für jede Sprache separat angepasst werden müssen?

    Frage 4. Wenn ich bei 2 + 3 richtig liege, gibts ein anderes Übersetzungs-PlugIn, daß nur die Inhalte der Seiten und Postings übersetzt und nicht jede Seite einzeln komplett eingestellt werden muss?

    #106204

    Hey!

    Versuch bitte mal mit aktiviertem Plugin die Seite “Settings->Permalinks” in deinem Admin Berreich zu besuchen. Das einfache bsuchen der Seite führt zum regenerieren der Permalink struktur, vielleicht ist das in deinem Fall notwendig. Alternativ kannst du auch noch versuchen die Theme options für alle Sprachen seperat zu speichern.

    Wenn das alles nicht funktioniert: WPML deaktivieren und die selben schritte probieren, dann sollts auf jeden fall gehen.

    2.) Eigene Templates sollten eigentlich beim ersten switch im backend auf eine andere Sprache für die Sprache kopiert werden. jede weitere änderung muss dann allerdings manuel mehrfach durchgeführt werden.

    3.) ja

    4.) Leider nicht. Wir haben uns jetzt recht lange überlegt wie wir mit WPML am besten vorgehen und die meisten User haben so viele spezialwünsche wenns um WPML geht das wir uns entschieden haben die flexiblere variante zu wählen die allerdings leider auch etwas mehr aufwand zum einstellen bedeuted.

    #106205

    Danke für den Tipp, war schon mal ein guter Ansatz ;-) musste einmal auf ID umstellen, dann liefen die Seiten wieder. Anschließend gings auch wieder mit der Umstellung auf Beitragsname.

    #106206

    Freut mich das ich helfen konnte :)

    lg

    Kriesi

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

The topic ‘WPML installiert, Seiten angelegt und overkill der Website! *** REALLY URGENT **’ is closed to new replies.